Akupunktur in der Schwangerschaft

Wir versuchen besonders wenige Medikamente in der Schwangerschaft zu verabreichen und wenden wenn möglich ungefährliche Methoden wie die Akupunktur an.
Akupunktur kann bei folgenden Beschwerden helfen:

Übelkeit / Erbrechen
Müdigkeit / Energielosigkeit
Kopfschmerz / Migräne
Rücken- und Kreuzschmerzen
Blasenbeschwerden 
Moxen zur Hilfe bei Beckenendlage