Konisation
Eine Konisation wird heute üblicherweise gewebeschonend (z.B. mit elektrischer Schlinge) durchgeführt, eine Schwangerschaft auf jeden Fall möglich! 
Die Konisation kann im Privatkrankenhaus  Rudolfinerhaus durchgeführt werden, entweder ambulant oder mit 1 Nacht Aufenthalt.
 
Wir wissen, dass es nach einer Konisation etwas häufiger zu Frühgeburten kommen kann. Durch die üblicherweise gewebeschonend durchgeführte Konisation mit einer elektrischen Schlinge ist diese Komplikation allerdings seltener.
zurück

häufige Fragen

Gyn-Check und Ultraschall